Mitteilung

Qualifizierung zur Integrationslotsin und zum Integrationslotsen

Mitteilung vom 02. Oktober 2016

Integration verbessern. Ehremamtliche stärken. Kommunen unterstützen.

Ihr möchtet Euch ehrenamtlich für Geflüchtete oder in der Integration engagieren? Ihr seid bereits ehrenamtlich aktiv und wollt Euch weiter vernetzen und Ansprechpartner kennenlernen?

Meldet Euch für die Integrationslotsen-Qualifizierung im Herbst 2016 an!

Als Integrationslotsin/Integrationslotse unterstützt Ihr MigrantInnen bei der Orientierung: Ihr könnt ihnen helfen, dass aus ihrer neuen Heimat ein Zuhause wird.

  • Ihr helft bei der Klärung von Alltagsfragen oder bei familiären und erzieherischen Problemen.
  • Ihr begleitet beim Gang zu Behörden, Ärzten oder anderen Einrichtungen.
  • Ihr unterstützt die Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher.
  • Ihr zeigt Möglichkeiten auf in den Bereichen Sport, Freizeitgestaltung, Kultur oder Gesundheitsvorsorge.

Themen der Qualifizierung

  • Biografie und Wege der Integration
  • Formen der Zuwanderung und die entsprechenden Gesetze
  • Kommunikation und Vorurteilsbewusstsein
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Integrationsmodelle und Phasen im Migrationsprozess
  • Einsatzmöglichkeiten und Aufgabenprofil
  • Freiwilliges Engagement und die eigenen Erfahrungen

Die Qualifizierung beträgt insgesamt 50 Unterrichtsstunden und wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Der Lehrgang

Der Unterricht findet in der Regel an sieben Abenden montags (und ein Mal freitags) von, 18.00 bis 20.15 Uhr, sowie an vier Samstagen, 10.00 bis 15.00 Uhr statt (22. Oktober / 19. November /26. November / 03. Dezember 2016).

Veranstaltungsorte: Villa Winkelmann (wochentags) / vhs im Schloss (samstags); Änderungen vorbehalten

Beginn: voraussichtlich ab 17. Oktober 2016, Abschlussveranstaltung 05. Dezember 2016

Die Gebühr für die Qualifikation beträgt 25,00 Euro (vorbehaltlich der Förderung durch das Land Niedersachsen). Über etwaige Änderungen werdet Ihr rechtzeitig informiert. Dazu teilt bitte Eure E-Mail Adresse bei der Anmeldung mit.

Weitere Informationen und Anmeldung

Volkshochschule Hameln-Pyrmont
Sedanstraße 11
31785 Hameln

Frau Isabell Petter
05151 9482 40

www.vhs-hameln-pyrmont.de

Die Termine im Überblick

Nachfolgend findet Ihr die Termine in chronologischer Reihenfolge, den jeweiligen Veranstaltungsort in Klammern dahinter.

  • Montag, 17. Oktober 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Samstag, 22. Oktober 2016, 10.00 bis 15.00 Uhr (vhs im Schloß)
  • Montag, 24. Oktober 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Montag, 31. Oktober 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Montag, 07. November 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Freitag, 18. November 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Samstag, 19. November 2016, 10.00 bis 15.00 Uhr (vhs im Schloß)
  • Montag, 21. November 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Samstag, 26. November 2016, 10.00 bis 15.00 Uhr (vhs im Schloß)
  • Montag, 28. November 2016, 18.00 bis 20.15 Uhr (Villa Winkelmann)
  • Samstag, 03. Dezember 2016, 10.00 bis 15.00 Uhr (vhs im Schloß)
  • Montag, 05. Dezember 2016, 17.00 bis 21.15 Uhr (Villa Winkelmann)

Zuletzt geändert: 07. Oktober 2016

Anreise zur Villa Winkelmann
(Termine wochentags)

Adresse

Villa Winkelmann
Humboldtstraße 23
31812 Bad Pyrmont

Anreise zum Schloß
(Termine Wochenende)

Adresse

vhs im Schloß
Schloßstraße 13
31812 Bad Pyrmont